Newsletter Aktuelles Brillen Kontaktlinsen Neuenhagen Krug Augen Optic Actuell Optik Optiker

Augen Optic Actuell
Augen Optic Actuell

Aktuelles Newsletter Brillen Kontaktlinsen Neuenhagen Krug Augen Optic Actuell Optik Optiker

Ladenansicht Ladenansicht
Augen Optic Actuell

Hier stellen wir Ihnen unsere aktuellen Aktionen und Neuigkeiten aus der Optik vor ...

Newsletter

Sie warten auf eine bestimmte Aktion oder wollen einfach immer wissen, was wir gerade im Angebot haben, dann tragen Sie sich einfach für unseren Newsletter ein.
Keine Angst, wir haben maximal 10 Aktionen im Jahr und deshalb werden Sie auch nicht mehr als 10 E-Mails im Jahr bekommen.

  • Das Formular wird mit "Onlex" verarbeitet und als E-Mail an uns weitergeleitet. Es werden dabei keine Daten an Dritte weitergegeben. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
  • Vielen Dank!

Entdecken Sie jetzt das Auge der Zukunft...

Quelle: Zentralverband der Augenoptiker, Düsseldorf

Aktuelles und Aktionen

Gleitsichtwochen 2017

  • wir beraten Sie freundlich und ausführlich zu allen Arten von Gleitsichtgläsern
  • bieten Ihnen eine fotounterstützte Fassungsauswahl an
  • wir zentrieren Ihre neuen Gleitsichtgläser mit neuester Videozentriertechnik
  • selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch eine optimale Brillenglasbestimmung
Plakat Gleitsichtwochen 2017
  • Lieferbereiche +6/-8 dpt, cyl.bis 4dpt und wie technisch möglich
  • keine weiteren Rabatte möglich
  • Angebot gilt nur im Aktionszeitraum bei Vorlage eines Gutscheins, beim Kauf einer kompletten Brille (Fassung und Gleitsichtgläser) und nur für die o.g. Ausführungen
Gutschein (pdf) zum Ausdrucken

COLORLINE - frames2change
farbige Kunststoffbrillen

IMAGO Eyewear GmbH
... ein paar Gläser und mehrere verschiedenfarbige Fassungen
... bei der zweiten Fassung € 30,00 sparen
... ab der dritten Fassung € 40,00 sparen

Neue Regelung zu Krankenkassenzuschüssen für Brillengläser

Die Leistungen der GKV für Sehhilfen wurden ausgeweitet. Für Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, besteht Anspruch auf Sehhilfen, wenn sie einen verordneten Fern-Korrekturausgleich für einen Refraktionsfehler von mehr als 6 Dioptrien bei Kurz- oder Weitsichtigkeit oder mehr als 4 Dioptrien bei Astigmatismus aufweisen.

Bis zu einer endgültigen gesetzlichen Regelung ist dafür eine augenärtzliche Verordnung nötig.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

weitere Informationen -> Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen

Flyer

...